logo
header

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung der Angebote der Kampagne „Smarte Bürger“ ist kostenfrei. Die Anbieter sind die Technologiestiftung Berlin, die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz und Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.

Die Daten, die für die Teilnahme am Parcours erhoben werden, werden von den Anbietern bis auf Cookies und Fotos nicht gespeichert. Die Speicherung der nötigen Daten erfolgt allein auf dem Endgerät der Teilnehmer. Die Fotos, welche die Teilnehmer im Lauf des Parcours hochladen können, werden nur mit ihrer Einwilligung veröffentlicht.

Die Teilnehmer verpflichten sich gegenüber den Anbietern, keine Fotos für den Parcours hochzuladen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Dies gilt insbesondere für Fotos,

  • deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
  • die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen,
  • die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen,
  • die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben,
  • die Werbung enthalten.

Die Anbieter übernehmen keinerlei Gewährleistung für die Verfügbarkeit des Systems. Sie behalten sich vor, das Angebot jederzeit zu ändern, einzuschränken oder zu erweitern.

Für die Sicherheit der Parcours Teilnehmer sind die jeweiligen Veranstalter verantwortlich.Die Anbieter übernehmen keine Haftung für gesundheitliche Schäden und Verletzungen.

Die Texte und die Designelemente stehen unter einer CC-BY 3.0-Lizenz (anzugeben bei Web-Design: CC-BY 3.0 Smarte Bürger, Design: WeberSupiran; anzugeben bei Film-Design: CC-BY 3.0 Smarte Bürger, Design: FUK Graphic Design Studio; anzugeben bei Text: CC-BY 3.0 Smarte Bürger, Text: Michael Seemann) und können nach dem deutschen Urheberrecht vervielfältigt, bearbeitet und verbreitet werden - unter Berücksichtigung der Creative Commons-Lizenzbedingungen: https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/.

Damit Sie den Parcours mit allen Funktionen spielen können, verwenden wir sogenannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die im Browser des Computers des Besuchers gespeichert werden. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern und dienen nur der Zuordnung ihres Spieles mit den optionalen Funktionen des Parcours.

Für die redaktionellen Inhalte der Webseiten übernehmen die Anbieter keinerlei rechtliche Haftung.

Das Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte die Anbieter keinen Einfluss haben. Deshalb können sie für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.